Indonesischlernen am Wochenende: Sprachworkshop-Projekt in ihrer Region

Das   beliebte Programm – themenbezogene Sprachworkshops – im Generalkonsulat der Republik Indonesien in Hamburg werden von vielen Interessierten aus Hamburg und Umgebung regelmäßig besucht. Jede Woche präsentiert das Lehrerinnenteam der  IKAT-Sprachenwerkstatt – Dita, Dyah, Ecie – zwei Stunden lang verschiedene Themen und arbeitet mit der Lerngruppe zusammen.         
Nicht selten erreichen uns auch Anfragen, ob wir dieses Programm  auch in anderen Städten präsentieren können. Wir haben überlegt, wie wir darauf am besten reagieren können und bieten deshalb den „Workshop BIPA Keliling Jerman“ an. 

Das Programm beinhaltet 6 Stunden Sprachworkshop am Wochenende in unterschiedlichen Orten Deutschland durchzuführen, besonders natürlich da, wo es nur wenige oder gar keine Angebote zum Erlernen der Indonesischen Sprache gibt.  Wir kommen mit unserem Koffer voller Unterrichtsmaterialien zu euch … um 6 Stunden zum Thema Bahasa Indonesia gemeinsam mit euch zu arbeiten. Ihr müsst uns allerdings einladen

„Workshop  BIPA Keliling Jerman“ (6 Stunden Indonesisch am Wochenende) 
WER           …?
Wer kann teilnehmen?  Es ist ein offener Sprachworkshop für alle Niveaus … also jede Person mit Interesse und Neugier, Indonesisch zu lernen, kann teilnehmen. Der Workshop ist offen sowohl für AnfängerInnen als auch Fortgeschrittene 
*Für Sie als Anfänger/in, die Sie Indonesisch lernen wollen und sich vielleicht sogar schon ein kleines „Sprachbuch“ gekauft         haben, aber haben nicht Lust hatten allein mit dem „Selbstlernen“ zu beginnen …
*Für Sie, die Sie Indonesisch schon etwas sprechen können, aber nicht die Gelegenheit hatten, die Sprache zu praktizieren… und auch nicht Lust haben aufbauende Sprachlernbücher allein durchzuarbeiten?

WIE?  WAS? WANN?
 Wir können mit Organisationen (Deutsch-Indonesische Gesellschaft, StudentInnenvereine, …) in ihrer Region  zusammenarbeiten, um einen Wochenendkurs „Indonesisch für Sie“ anzubieten. Wir arbeiten daran, finanzielle Unterstützung durch SponsorInnen zu  bekommen, damit der Wochenend-Workshop für Sie kostenlos ist.
Vor Ort muss jedoch ein Raum für den Sprachworkshop organisiert sowie – bei weiten Anreisen – für Übernachtungsmöglichkeiten  gesorgt werden …nicht  zu vergessen: Die Werbung, damit viele Interessierte in ihrer Region mitmache, muss dafür gesorgt werden, dass der Workshop bekannt gemacht wird. Wir, das Lehrerinnen-Team, kommen zu dem vereinbarten Termin und erarbeiten mit euch in 6 Unterrichtsstunden, zum Beispiel: 

  • Wortschatz-Lerntechnik: Die vielen Internationalismen zeigen, dass auch für langsame SprachlernerInnen Indonesisch erlernbar ist, grammatische Regeln sind im Wortbau zu erkennen – mensch muss nur wissen wo.
  • Selbstlern-Vorbereitung: Wir wecken Ihre Neugier und machen Sie fitt, die Sprache selbst zu entdecken. So werden Sie indonesische Texte auch zu Hause lesen wollen und können.
  • Grammatik & Wortschatz, mit deren Hilfe Sie nicht nur einfache Aussagesätze produzieren können, sondern auch Fragesätze, den Imperativ und Passivsätze.
  • Landeskundliche  Informationen, InsiderInnen-Tipps und hilfreiche Hinweise.

Bringen Sie nur Ihre Sprachlernerfahrungen mit! Alles Andere kümmern wir uns für Sie!

Lain Lubuk Lain belalang …

Indonesisches Sprichwort

Aller Anfang ist schwer…
Semua awal tak mudah …

Andere Länder Andere Sitten

Deutsches Sprichwort


Lass uns zusammen etwas aufbauen.